Am 29.10.2015 war es endlich wieder so weit, die Schülervertretung des THG’s lud zur Gruselparty am Schulzentrum ein.

Da Halloween in diesem Jahr auf einen Samstag gefallen ist, entschloss man sich dazu die Gruselparty nicht in der Nacht vom 31.10. auf den 01.November (Allerheiligen) zu feiern, sondern einfach „vorzufeiern„. Eine wahrhaft gute Entscheidung!

Unter dem Motto „Traust Du Dich?“ kamen insgesamt 112 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5. bis 7. zusammen, um einen gruselig schönen Abend zu verbringen. Gemeinsame Aktivitäten und Spiele wie z.B. Musikstücke erraten, Klopapiermumien schmücken, Halloween Pantomime, Grusel-Schminkstände, eine Preisverleihung für die schönsten/schrecklichsten Kostüme und Verkleidungen und ein buntes musikalisches Programm der THG-Tontechnik AG sollten dazu beitragen, die Gemeinschaft unter den Schülern aus Rade zu stärken. Moderiert wurde die Show von unserem Schulsprecher Robin Köster sowie Gianluca Arcieri aus der SV. Die Preisverleihungszeremonie wurde von Tutku Taskin und fleißigen Helferinnen und Helfern aus der Stufe Q1 übernommen.

Den Höhepunkt bildete eine Geisterbahn im Fahrradkeller, durch welche man per Bürostuhl geschoben wurde. Hinter jeder Ecke lauerte eine neue Überraschung…

Einen herzlichen Dank möchte die SV an die Tontechnik AG sowie die Stufen Q2 und Q1 aussprechen, welche für das musikalische und leibliche Wohlergehen der Schüler gesorgt hat und auch die aufsichtführenden Lehrer/innen und Referendare mit Blut-Waffeln, Fledermaus-Süßigkeiten und den neusten Songs versorgt hat.

Wir freuen uns schon auf die nächste Gruselparty!