Theodor-Heuss-Gymnasium Radevormwald | (02195) 92989-0|sekretariat@thg-radevormwald.de

Loss mer fiere – Eindrücke von der Orchesterfahrt 2018

Orchesterfahrt im Februar?! Am THG ein richtiger Traditionsbruch, nachdem es bisher immer bei sommerlich-heißen Temperaturen gleich zu Schulbeginn auf nach Neuss ging. Aber auch im dunkelsten Winter seit Jahrzehnten gab es für uns wieder einmal klaren blauen Himmel und Sonne – ein gutes Omen! Die Rhein-Promenade zumindest hatte auch bei Raureif und Kälte ihren eigenen Charme und umso gemütlicher waren die Abende in der Jugendherberge, die wir nach dem ersten Tag sogar ganz für uns alleine hatten. Noch etwas müde, aber gut gelaunt erschienen Schüler*innen wie Lehrkräfte dementsprechend auch zum morgendlichen Frühstück…

In den Proben werkelten wir fleißig an bereits bekanntem Repertoire, aber auch neue Stücke kamen aufs Notenpult. Dass auch Popmusik mit nur wenigen Akkorden es in sich hat und gut geübt sein will, bewies unter anderem ein Arrangement von verschiedenen Coldplay-Songs. Hier arbeiteten alle konzentriert an rhythmischen Patterns und einheitlichem Tempo – nicht selten kam das Metronom zum Einsatz oder verkündeten einzelne Teilnehmer ihre Vorfreude auf die nächste Mahlzeit 😉 Belohnt wurden unsere Anstrengungen aber von den schönen klanglichen Ergebnissen, die am Ende der intensiven Proben standen und bereits Vorfreude machen auf das Frühlingskonzert am 19. April!

Ihren Platz in der ‚fünften Jahreszeit’ beanspruchte schließlich auch die Karnevalsmusik, mit der wir auf der Rückfahrt im Bus fröhlich beschallt wurden, als es nach drei Tagen wieder zurück nach Rade ging. Ob man’s nun mochte oder nicht – es war in jedem Fall eine sehr passende Überleitung für die abendliche Party der Q1!

2018-03-06T12:06:24+00:00 Dienstag, 6. März 2018|