Schülervertretung

Schülervertretung2018-11-06T20:38:22+00:00

Was ist die Schülervertretung?

Das SV-Team ist, genau wie die Klassensprecher auch, der Verbindungsdraht zwischen Schülern und Lehrern. Wir helfen, die Interessen und Meinungen der Schüler durchzusetzen und zu vertreten. Manchmal ist es nämlich leichter, einen Schüler bei Problemen anzusprechen, als direkt zum Lehrer zu gehen.

Das Team wird von den Klassen- und Stufensprechern als Vertretung der Schüler gewählt. Die fünf gewählten Schülervertreter sind ebenfalls Mitglieder der Schulkonferenz, dem höchsten Entscheidungsgremium der Schule.

Was macht die Schülervertretung?

Die SV ist für vielerlei Projekte und Feste verantwortlich. So organisiert sie die alljährliche Karnevalsparty und die Unterstufenparty der drei weiterführenden Schulen im Schulzentrum Hermannstraße.

Zusätzlich gibt es das Nachhilfeprojekt Schüler-unterstützen-Schüler-Initiative (SUSI). Dieses Initiative wurde an mehreren anderen Schulen schon erfolgreich durchgeführt und sorgt für einen verbindlichen, regelmäßigen und qualitativ hochwertigen Nachhilfeunterricht.

Was bietet die SV?

Die Schülervertretung bietet jederzeit ihre Hilfe an. Als SV stehen wir bei Schülerproblemen aller Art gerne mit Rat und Tat zur Seite. Auch die SV-Lehrer Frau Sonnborn und Herr Krause helfen gerne weiter.

Für Wünsche und Vorschläge haben wir immer ein offenes Ohr – ob in SV-Sitzungen, die regelmäßig mit allen Klassen- und Stufensprechern angehalten werden; zu SV-Sprechzeiten (mittwochs, in der Mittagspause im SV-Raum), die während der Pausen im eigenen SV-Raum stattfinden oder auch einfach „zwischendurch“.

Cedric Kopp, EF

Dan Lehnert, Q2

Sina Lemmer, Q2

Ronja Tacke, Q2

Yaren Takac, EF

Selin Sevinmez, Q1

SV Lehrer: Frau Sonnborn, Herr Krause