Im Sekretariat befindet sich fortan eine Recycling-Box, in der die Schülerinnen und Schüler – und natürlich auch die Eltern! – alte Handys entsorgen können, um seltene Erden zu recyclen und  Elektroschrott zu minimieren. Unter allen deutschlandweit eingereichten Handys verlost missio (der Anbiter der Aktion) zwei Mal jährlich ein neues Fairtrade-Handy und weitere Preise. Aber auch wenn man nicht gewinnt, bleibt das Gefühl, etwas Gutes für die Umwelt und gegen die fragwürdigen Bedingungen z.B. in den Kobaltminen Afrikas getan zu haben. Ein Flyer und Einpackbeutel für die Handys liegen im Sekretariat bereit.

Hinweis: Wer an dem Gewinnspiel teilnehmen möchte und noch nicht volljährig ist, muss das Teilnahmeformular auf dem Einpackbeutel von den Eltern unterzeichnen lassen. Eine anonyme Abgabe ist jederzeit möglich.