Zum letzten Schultag lud die Theaterklasse 6b zu einem weihnachtlichen Theaterstück alle fünften Klassen in die Aula ein. Unter Leitung von Frau Nath gelang es den talentierten Schauspielerinnen und Schauspielern, das Publikum zu begeistern und den „Multi-Man-Beamer“ des Weihnachtsmanns zurückzuholen, um allen Kinder ein frohes Weihnachtsfest bescheren zu können.

Einen Tag zuvor war die Aula ebenfalls Zentrum des weihnachtlichen Trubels: Zum Plätzchenhäuser Bauen, Basteln und Spielen fanden sich die „Fünfer“ zu einer Feier bei Musik und Hot-Dog ein. Ein Dank an dieser Stelle an die SV (-Lehrer).