Zeitzeuge

Zeitzeuge erzählt Schülern vom Weltkrieg

2020-03-05T17:48:46+01:00März 5th, 2020|

Die Stadt auf der Höhe ist das Zuhause von Hans-Joachim Harnischmacher. Er ist 1928 geboren und hat alle Stadien des zweiten Weltkrieges als Jugendlicher und junger Mann miterlebt. Als Zeitzeuge ist er immer wieder an weiterführenden Schulen unterwegs und gestern besuchte er das Theodor-Heuss-Gymnasium. Lehrerin Linda Sonnborn hatte zwei ihrer Geschichtskurse zusammengetrommelt, damit die Schüler mit Hans-Joachim Harnischmacher ins Gespräch kommen und seinen Erfahrungen lauschen können. Mit 92 Jahren ist der Radevormwalder gut zu Fuß und versprüht Lebenslust- und Erfahrung. Seine Schulstunde als Zeitzeuge begann mit dem Eintreten in die Aula, in der die Schüler in einem großen Stuhlkreis saßen.

Go to Top