thg-radevormwald.de2020-03-14T14:15:56+01:00

.

„Die äußere Freiheit der Vielen lebt aus der inneren Freiheit der Einzelnen.“

Theodor Heuss (1884 – 1963)

Liebe Gäste,

mit dieser Homepage möchten wir Ihnen einen Einblick in die Leistungsfähigkeit unserer Schule geben. Das Theodor-Heuss-Gymnasium bietet das vollständige Fächerangebot eines zeitgemäßen Gymnasiums mit Schwerpunkten in den Fremdsprachen und Naturwissenschaften.

Atmosphärisch und vielfältig, kreativ und individuell, kompetent und zielgerichtet, fördernd und fordernd sowie modern und digital sind Attribute, die unser Gymnasium auszeichnen.

.

Unsere Schülerinnen und Schüler begleiten wir dabei von der Einschulung bis zum Abitur – die Freiheiten zur individuellen Entfaltung bleiben in ihrer Hand.

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, führen Sie gerne ein persönliches Gespräch mit uns. Wir stehen Ihnen für alle Fragen jederzeit zur Verfügung. Schauen Sie auch in unsere aktuellen Berichte aus dem Schulleben.

Ihr Matthias Fischbach-Städing (Schulleiter)

Bevorstehende Termine:

6. April 2020 - 17. April 2020 Osterferien

20. April 2020 -
Stufen 6 u. 7: Abgabe Wahlzettel (DIFF, Fremdsprache)

21. April 2020 -
Stufe 10: Abgabe LK-Wahlzettel

23. April 2020 -
Schulkonferenz, 19:00 Uhr

6. Mai 2020 -
Frühlingskonzert, 19:00 Uhr

11. Mai 2020 - 15. Mai 2020
Stufe 11, Uni-Praktikum

12. Mai 2020 -
Elternsprechtag, 14:00 - 19:00 Uhr

18. Mai 2020 -
Mündliches Abitur (unterrichtsfrei)

19. Mai 2020 -
Mündliches Abitur (nachmittags)

20. Mai 2020 -
EF: Zentralklausur Deutsch

Elternbrief des Ministeriums für Schule und Bildung NRW

März 28th, 2020|

Liebe Eltern, die aktuelle Situation stellt uns alle vor große und noch nie da gewesene Herausforderungen – gerade auch Familien mit Kindern. Alle Menschen in Nordrhein-Westfalen sind aufgerufen, soziale  Kontakte soweit wie möglich zu reduzieren. Infektionsketten, die zu einer weiteren, schnellen Verbreitung des Corona-Virus führen können, müssen unterbrochen werden. Im öffentlichen Raum  dürfen nicht mehr als zwei Personen zusammen unterwegs sein, Ausnahmen gelten nur für die eigene Familie.

Schulmail des MSB NRW

März 23rd, 2020|

Sehr geehrte Damen und Herren,   seit dem 18. März 2020 bieten die Schulen in NRW insbesondere für die Klassen 1 bis 6 eine sog. Notbetreuung an. Wo ein Ganztagsangebot besteht, ist ab sofort auch eine Betreuung aller Schülerinnen und Schüler bis in den Nachmittag sichergestellt. Dies gilt unabhängig davon, ob das jeweilige Kind einen Ganztagsplatz hat.

Befragung zur Situation der Jugendlichen in Radevormwald

März 18th, 2020|

Die Schülervertretungen aller Schulen in Radevormwald haben sich mithilfe des Jugendamtes mit der Situation der Jugendlichen in Radevormwald beschäftigt. Hierbei geht es beispielsweise um die Schulausschattung oder die Angebote, welche Radevormwald den Jugendlichen anbietet (oder eben nicht anbietet).  Damit die Stadt weiß, wie die Lage ist, brauchen wir eure Hilfe!!  Auf der folgenden Seite sind Fragen, die ihr beantworten könnt. 

Inhalte der Dienstbesprechung v. 17.03.2020

März 17th, 2020|

Liebe Eltern, nach einer Dienstbesprechung für alle Kolleginnen und Kollegen möchte ich Sie auch kurz über die für Sie relevanten Inhalte informieren: Generell gilt derzeit, dass alle Abiturprüfungen zu den geplanten Terminen stattfinden werden. Die Schülerinnen und Schüler der Q2 bitte ich, Montag (23.03.2020) und Dienstag (24.03.2020) in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr ihre Vorabiturklausuren im Sekretariat abzuholen.

Wichtige Information: Vorgehensweise für die Notbetreuung

März 16th, 2020|

Liebe Eltern, wie Sie vielleicht schon erfahren haben, hat das Land NRW die Schulen aufgefordert, ab Mittwoch, 18.03.2020 eine Notbetreuung insbesondere für Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 bis 6 vorzuhalten, deren Eltern (Erziehungsberechtigte) beide beruflich im Bereich von kritischen Infrastrukturen tätig sind. Im Fall von Alleinerziehenden muss ebenfalls eine berufliche Tätigkeit in diesem Bereich vorliegen. Als kritische Infrastrukturen gelten die Bereiche, die Sie dem Dokument entnehmen können, welches Sie hier herunterladen können.

Load More Posts
Aktueller Speiseplan zum Download.

Log-in (neues Fenster)

Öffnungszeiten

– Di, Do, Fr: 7.30-13.30 Uhr
– Mo, Mi: 7.30-15.00 Uhr

Sekretärinnen
– Frau Michaelis
– Frau Lemmer

1. Stunde: 07:55 – 08:40
2. Stunde: 08:45 – 09:30
3. Stunde: 09:45 – 10:30
4. Stunde: 10:35 – 11:20
5. Stunde: 11:35 – 12:20
6. Stunde: 12:25 – 13:10

7. Stunde (Di-, Mi., Do.): 13:30 – 14:15
8. Stunde (Di., Mi., Do.): 14:20 – 15:05

8. Stunde (Mo.): 14:10 – 14:55
9. Stunde (Mo.): 15:00 – 15:45

Die Sendungen können Sie hören über den Bürgerfunk auf Radio Berg (105,2 oder radioberg.de). Beginn jeder Sendung ist 20:04 Uhr.

  • 22. Sendung: Der große Jahresrückblick: Was bewegte die Radevormwalder/-innen im Jahr 2019 (14.02.2020)
  • 23. Sendung: THGfm zu Besuch im Landtag von NRW (28.02.2020)
  • 24. Sendung:  Sprachenvielfalt am THG (13.03.2020)
  • 25. Sendung: THGfm im Gespräch mit den NRW-Ministern Herbert Reul  und Peter Biesenbach (27.03.2020)

Sie haben eine Sendung verpasst? Hier können Sie sich die Sendungen in voller Länge noch einmal anhören.

Unsere Schwerpunkte:

MINT-Schule

Das Theodor-Heuss-Gymnasium bietet ein durchgängiges Angebot an MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) in allen Jahrgangsstufen und ein breites Angebot an Arbeitsgemeinschaften und außerschulischen Aktivitäten. Informatik wird ab Klasse 5 unterrichtet.

Mehr Informationen

Sprachenangebot

Unser Sprachenangebot besteht neben der ersten Fremdsprache Englisch aus Latein, Französisch und Spanisch. Bilingualer Unterricht wird mit Biologie-Englisch zur Differenzierung angeboten. Schüleraustausche mit Schweden, den Niederlanden, Spanien und Frankreich vertiefen erworbene Sprachkenntnisse.

Mehr Informationen

Kunst, Musik und Theater

Kreativität und Kunst sind wichtige Teilaspekte einer erfolgreichen Ausbildung. Neben Kunstausstellungen in der Schule und in örtlichen Unternehmen, Theater-Aufführungen in der Schulaula und einer langen Konzerttradition besteht eine Kooperationen mit der Radevormwalder Musikschule.

Mehr Informationen

Was uns weiterhin auszeichnet:

Fairtrade-Schule

Das Theodor-Heuss-Gymnasium trägt den Titel „Fairtrade-School“. In der Schulmensa und am „Fair-o-mat“ werden faire Prdukte verkauft; die Behandlung des Themas „Fairtrade“ findet im Unterricht fächerübergreifend statt. Zudem gibt es zahlreiche Aktionen, die sich mit Fragen des fairen Handels auseinandersetzen, sowie einen Erasmus-Schüleraustausch mit Partnerschulen in Holland und Schweden.

Mehr Informationen

Unterrichtsfach „Radio“

Die Schülerinnen und Schüler können im Differenzierungsbereich der Jahrgangsstufen 8/9 das Schulradio „THGfm“ als Unterrichtsfach anwählen. Die Etablierung des Unterrichtsfachs „Radio THGfm“ in der Oberstufe wird aktuell vorbereitet. In regelmäßigen Abständen sendet “THGfm” im Bürgerfunk auf „Radio Berg“ (UKW 105,2) und zu besonderen Anlässen auch live über unser Onlineradio.

Mehr Informationen

Moderne Ausstattung

Unsere mediale Ausstattung umfasst u.a. Tablets in Klassensätzen, Interaktive Whiteboards (elektronische Tafeln), ein leistungsfähiges WLAN sowie Computerarbeitsräume mit Cloudspeicherplatz. Ferner bietet unsere Schule moderne naturwissenschaftliche Übungsräume für einen zukunftsorientierten Experimentalunterricht und eine Aula mit moderner Licht- und Tontechnik.

Mehr Informationen

Gymnasialer Schulabschluss:

Wir bereiten unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf ihren gymnasialen Schulabschluss vor. Dabei legen wir besonderen Wert auf die kompetente und individuelle Betreuung jedes Einzelnen, wodurch der Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft gelegt wird.

Fachspezifische Exkursionen:

Z.B. nach Weimar und Trier, Besuch von Ausstellungen und Museen (u.a. unterrichtliche Zusammenarbeit mit dem Röntgenmuseum Remscheid).

Methodentage und Workshops:

U.a. Umgang mit digitalen Medien, Suchtprävention und Jugendkriminalität, im Lehrplan verankertes „soziales Lernen“. Tutorien zur Abiturvorbereitung.

Berufsvorbereitung:

Berufspraktikum in der Stufe 9, Hochschulpraktikum in der Stufe 11, THG-Hochschultag (Vorstellung in- und ausländischer Universitäten).

Förder- und Fordermöglichkeiten:

Optimale Förderung erreichen wir, indem wir auf Interessen und Probleme ganz individuell eingehen.
Hierfür stehen uns für die verschiedenen Jahrgangsstufen unterschiedliche Instrumente zur Verfügung.

Differenzierungskurse in den Stufen 8 und 9

Spanisch, Radio THGfm, Biologie-Englisch, Mathematik-Informatik, Politik-Wirtschaft

Jahrgangsstufen 5 bis 10

Aufarbeitung von Schwächen in den Kernfächern sowie zusätzliche Angebote für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler

SOS – Schüler-helfen-Schülern-Initiative

Nachhilfeunterricht durch qualifizierte Oberstufenschülerinnen und -schüler

Förderung von kooperativem und sozialem Lernen

U.a. Klassen- und Kursfahrten mit fachlich-pädagogischem Schwerpunkt

Erwerb von Sprachzertifikaten

Englisch (Cambridge ESOL), Französisch (DELF) und Spanisch (DELE)

Offener Ganztag

Projektangebote und Hausaufgabenbetreuung durch ein kompetentes Team.