thg-radevormwald.de2019-01-05T13:04:56+00:00

.

„Die äußere Freiheit der Vielen lebt aus der inneren Freiheit der Einzelnen.“

Theodor Heuss (1884 – 1963)

Liebe Gäste,

mit dieser Homepage möchten wir Ihnen einen Einblick in die Leistungsfähigkeit unserer Schule geben. Das Theodor-Heuss-Gymnasium bietet das vollständige Fächerangebot eines zeitgemäßen Gymnasiums mit Schwerpunkten in den Fremdsprachen und Naturwissenschaften.

Atmosphärisch und vielfältig, kreativ und individuell, kompetent und zielgerichtet, fördernd und fordernd sowie modern und digital sind Attribute, die unser Gymnasium auszeichnen.

.

Unsere Schülerinnen und Schüler begleiten wir dabei von der Einschulung bis zum Abitur – die Freiheiten zur individuellen Entfaltung bleiben in ihrer Hand.

Wenn Sie mehr über uns erfahren wollen, führen Sie gerne ein persönliches Gespräch mit uns. Wir stehen Ihnen für alle Fragen jederzeit zur Verfügung. Schauen Sie auch in unsere aktuellen Berichte aus dem Schulleben.

Ihr Matthias Fischbach-Städing (Schulleiter)

Unsere Schwerpunkte:

MINT-Schule

Das Theodor-Heuss-Gymnasium bietet ein durchgängiges Angebot an MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) in allen Jahrgangsstufen und ein breites Angebot an Arbeitsgemeinschaften und außerschulischen Aktivitäten. Informatik wird ab Klasse 5 unterrichtet.

Mehr Informationen

Sprachenangebot

Unser Sprachenangebot besteht neben der ersten Fremdsprache Englisch aus Latein, Französisch und Spanisch. Bilingualer Unterricht wird mit Biologie-Englisch zur Differenzierung angeboten. Schüleraustausche mit Schweden, den Niederlanden, Spanien und Frankreich vertiefen erworbene Sprachkenntnisse.

Mehr Informationen

Kunst, Musik und Theater

Kreativität und Kunst sind wichtige Teilaspekte einer erfolgreichen Ausbildung. Neben Kunstausstellungen in der Schule und in örtlichen Unternehmen, Theater-Aufführungen in der Schulaula und einer langen Konzerttradition besteht eine Kooperationen mit der Radevormwalder Musikschule.

Mehr Informationen

Was uns weiterhin auszeichnet:

Fairtrade-Schule

Das Theodor-Heuss-Gymnasium trägt den Titel „Fairtrade-School“. In der Schulmensa und am „Fair-o-mat“ werden faire Prdukte verkauft; die Behandlung des Themas „Fairtrade“ findet im Unterricht fächerübergreifend statt. Zudem gibt es zahlreiche Aktionen, die sich mit Fragen des fairen Handels auseinandersetzen, sowie einen Erasmus-Schüleraustausch mit Partnerschulen in Holland und Schweden.

Mehr Informationen

Unterrichtsfach „Radio“

Die Schülerinnen und Schüler können im Differenzierungsbereich der Jahrgangsstufen 8/9 das Schulradio „THGfm“ als Unterrichtsfach anwählen. Die Etablierung des Unterrichtsfachs „Radio THGfm“ in der Oberstufe wird aktuell vorbereitet. In regelmäßigen Abständen sendet “THGfm” im Bürgerfunk auf „Radio Berg“ (UKW 105,2) und zu besonderen Anlässen auch live über unser Onlineradio.

Mehr Informationen

Moderne Ausstattung

Unsere mediale Ausstattung umfasst u.a. Tablets in Klassensätzen, Interaktive Whiteboards (elektronische Tafeln), ein leistungsfähiges WLAN sowie Computerarbeitsräume mit Cloudspeicherplatz. Ferner bietet unsere Schule moderne naturwissenschaftliche Übungsräume für einen zukunftsorientierten Experimentalunterricht und eine Aula mit moderner Licht- und Tontechnik.

Mehr Informationen

Gymnasialer Schulabschluss:

Wir bereiten unsere Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf ihren gymnasialen Schulabschluss vor. Dabei legen wir besonderen Wert auf die kompetente und individuelle Betreuung jedes Einzelnen, wodurch der Grundstein für eine erfolgreiche berufliche Zukunft gelegt wird.

Fachspezifische Exkursionen:

Z.B. nach Weimar und Trier, Besuch von Ausstellungen und Museen (u.a. unterrichtliche Zusammenarbeit mit dem Röntgenmuseum Remscheid).

Methodentage und Workshops:

U.a. Umgang mit digitalen Medien, Suchtprävention und Jugendkriminalität, im Lehrplan verankertes „soziales Lernen“. Tutorien zur Abiturvorbereitung.

Berufsvorbereitung:

Berufspraktikum in der Stufe 9, Hochschulpraktikum in der Stufe 11, THG-Hochschultag (Vorstellung in- und ausländischer Universitäten).

Förder- und Fordermöglichkeiten:

Optimale Förderung erreichen wir, indem wir auf Interessen und Probleme ganz individuell eingehen.
Hierfür stehen uns für die verschiedenen Jahrgangsstufen unterschiedliche Instrumente zur Verfügung.

Differenzierungskurse in den Stufen 8 und 9

Spanisch, Radio THGfm, Biologie-Englisch, Mathematik-Informatik, Politik-Wirtschaft

Jahrgangsstufen 5 bis 10

Aufarbeitung von Schwächen in den Kernfächern sowie zusätzliche Angebote für leistungsstarke Schülerinnen und Schüler

SOS – Schüler-helfen-Schülern-Initiative

Nachhilfeunterricht durch qualifizierte Oberstufenschülerinnen und -schüler

Förderung von kooperativem und sozialem Lernen

U.a. Klassen- und Kursfahrten mit fachlich-pädagogischem Schwerpunkt

Erwerb von Sprachzertifikaten

Englisch (Cambridge ESOL), Französisch (DELF) und Spanisch (DELE)

Offener Ganztag

Projektangebote und Hausaufgabenbetreuung durch ein kompetentes Team.

Bevorstehende Termine:

THGfm: Sendung mit Sven Wolf ist „Tipp der Woche“

Januar 3rd, 2019|

Das Jahr 2019 beginnt für das Schulradio "THGfm" mit einer besonderen Auszeichnung: Die Sendung mit Sven Wolf (SPD, MdL) ist von der Bürgermedienplattform NRWision, der größten Mediathek für Bürgermedien in Deutschland, zum aktuellen "Tipp der Woche" gekürt worden. In der Begründung heißt es dazu:

Besuch der „Phänomenta“ in Lüdenscheid

Dezember 20th, 2018|

Auch in diesem Jahr besuchten alle sechsten Klassen im Rahmen der MINT-Förderung unserer Schule die Phänomenta in Lüdenscheid, begleitet wurden sie von den Physiklehrern Theo Enßlin und Johannes Raschke sowie den Klassenlehrern der 6c, Natalia Egger und Alexander Kühn. Schon die Hinfahrt begann für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6c mit einem besonderen Erlebnis:

Knappe Niederlage bedeutete das Aus für unsere Handballerinnen

Dezember 16th, 2018|

Am 12.12.2018 fand die zweite Runde des Handballturnieres für die Mädchen in Radevormwald statt. Unsere Schule qualifizierte sich am 31.10.2018 in Marienheide für das Kreisfinale, welches am vergangenen Mittwoch in der Gymnasium-Halle des THG´s ausgetragen wurde. An diesem Tag empfingen wir die Mädchenmannschaften der Wettkampfklasse III der drei Gymnasien aus Engelskirchen, Bergneustadt und Gummersbach.

Ältere Beiträge finden Sie im im Archiv.

Aktueller Speiseplan zum Download.

Log-in (neues Fenster)

Öffnungszeiten

– Di, Do, Fr: 7.30-13.30 Uhr
– Mo, Mi: 7.30-15.00 Uhr

Sekretärinnen
– Frau Michaelis
– Frau Lemmer

1. Stunde: 07:55 – 08:40
2. Stunde: 08:45 – 09:30
3. Stunde: 09:45 – 10:30
4. Stunde: 10:35 – 11:20
5. Stunde: 11:35 – 12:20
6. Stunde: 12:25 – 13:10

7. Stunde (Di- + Do.): 13:30 – 14:15
8. Stunde (Mo. + Mi.): 14:10 – 14:55
8. Stunde (Di. + Do.): 14:20 – 15:05
9. Stunde (Mo. + Mi.): 15:00 – 15:45

Die Sendungen können Sie hören über den Bürgerfunk auf Radio Berg (105,2 oder radioberg.de). Beginn jeder Sendung ist 20:04 Uhr.

  • Klimawandel in Radevormwald?! (08.02.2019)
  • Der Tag der offenen Tür 2018 am THG – ein Rückblick (22.02.2019)
  • Hausaufgaben – Folterinstrument oder doch sinnvoll? (08.03.2019)
  • THG – Schule ohne Rassismus (22.03.2019)

Sie haben eine Sendung verpasst? Hier können Sie sich die Sendungen in voller Länge noch einmal anhören.