Aktuelles

Aktuelles2018-08-22T23:46:44+02:00

August 2020

Erfolgreiche Teilnahme am Englischwettbewerb THE BIG CHALLENGE

August 16th, 2020|

Im letzten Schuljahr haben 27 Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Englischwettbewerb THE BIG CHALLENGE teilgenommen. Der Onlinewettbewerb bestand aus 55 Fragen, die in 45 Minuten beantwortet werden sollten. Die 55 Fragen deckten die Bereiche Wortschatz, Grammatik, Aussprache und Landeskunde ab. Finn Kubat hat bei diesem Wettbewerb in seiner Altersklasse (Klasse 5) den ersten Platz im Bundesland Nordrhein-Westfalen erreicht.

Busfahrpläne online

August 10th, 2020|

Das Schulbusunternehmen hat die angepassten und teilweise zum letzten Schuljahr geänderten Busfahrpläne zur Verfügung gestellt. Alle Schulbuskinder erhalten die Schulbustickets und den Fahrplan ihrer Buslinie auf dem Postweg; je nach Wohnort bieten sich jedoch unterschiedliche Buslinien an - hier eine Übersicht über alle Schulbusfahrpläne und Haltestellen.

Kurzstunden wg. anhaltender Hitzewelle für Sek I und Sek II

August 10th, 2020|

Liebe Schülerinnen und Schüler, wegen der anhaltenden Hitze wird es diese Woche nur Kurzstunden am THG geben; das heißt, dass eine Schulstunde nicht 45 Minuten dauert, sondern nur 30 Minuten. Dementsprechend verkürzt sich der Vormittag. Der Nachmittagsunterricht entfällt. Hier seht ihr die Zeiten der jeweiligen Stunden

Infos zum 1. Schultag – neue Fünftklässler/innen

August 5th, 2020|

Liebe Schülerinnen und Schüler der Stufe 5, liebe Eltern! Wir freuen uns, dass Ihr bzw. Ihre Kinder bald zu uns ans Theodor-Heuss-Gymnasium kommen werdet / werden! In dieser Woche hat uns das Schulministerium mitgeteilt, in welcher Form der Unterricht nach den Sommerferien stattfinden soll. Deshalb können wir Euch und Ihnen nun mitteilen, wie es bei uns am THG für die neuen Schülerinnen und Schüler losgehen wird:

Juli 2020

Juni 2020

Elternbrief der Schulleitung

Juni 25th, 2020|

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, ein turbulentes Schulhalbjahr geht zu Ende, das mit vielen Herausforderungen verbunden war, die es so noch nie gegeben hat und die auch niemand vorhersehen konnte. Die plötzlichen Schulschließungen und das darauf folgende „Lernen auf Distanz“ waren für alle eine neue Erfahrung, die wir am THG gemeinsam, aber insgesamt doch erfolgreich meistern konnten. Dies wurde mir auch durch eine Reihe von sehr netten Emails und Nachrichten aus den Reihen der Schüler- und Elternschaft bestätigt. Dass der plötzliche Umstieg auf digitale Lernformen überwiegend gelingen konnte, ist einem hohen Engagement aller Beteiligten zu verdanken. Besonders gilt dieser Dank auch den Schülerinnen und Schülern, die plötzlich ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin an den Tag legen mussten, um ihr Lernen selbst zu organisieren.

Go to Top